Dienstags draußen
mit den NaturFreunden Bad Vilbel

Dienstag, 12.09.2017

Radwanderung: Nach Ilbenstadt und Bad Nauheim (ca.60 km)

Von Bad Vilbel geht es die Nidda entlang, vielleicht schon auf dem neuen Abschnitt um Karben (?). Bei Ilbenstadt machen wir einen Abstecher zum "Dom der Wetterau", der Basilika. Weiter geht es vorbei an Assenheim zur Usa, der wir bis Bad Nauheim folgen. Dort zählt der Sprudelhof mit seinen Badehäusern zu den bedeutendsten Werken des Jugendstils, daran schließt sich der Kurpark an, den der Gartenarchitekt Heinrich Siesmayer im Stil englischer Gärten entworfen hat.

Beides lässt sich bei einem Spaziergang durch den Bad Nauheimer Kurpark gut erleben; dazu kommen schöne Einkehrmöglichkeiten. Der Rückweg führt uns dann durch die Wetterau zwischen Friedberg und Bad Vilbel.

Treffpunkt:
10:00 Uhr, Bibliothek Bad Vilbel/Bücherdenkmal

Teilnahmevoraussetzungen: 
ein verkehrssicheres Fahrrad, geeignete Kleidung sowie Notfallwerkzeug/Flickzeug. Fahrradhelm! Getränk! 
Ausdauer für ca. 60 km Fahrradfahren.

Organisation und Anmeldung:
Werner Battenhausen: 06101 49 71 03
Uli Schubert: 069 3 80 80 56, 
rad@naturfreunde-bad-vilbel.de

Nach der Tour: Hier die GPS Daten der gefahrenen Tour: 2017_09_12.gpx



kleine Pause
kleine Pause