Familienbergsteigen im Wetterstein

Familienbergsteigen mit Naturfreunden-Seminar

Vom 16. bis 23. August waren 43 große und kleine Bergsteiger (davon 17 Kinder und Jugendliche von 1½ bis 15 Jahren) der Naturfreunde Bad Vilbel und Mühlheim im Wetterstein- und Ammergauer Gebirge unterwegs. Das Zugspitzdorf Grainau war der Stützpunkt für die erlebnisreiche Woche.

Am ersten Abend wurden das Motto des Seminars: "Verhalten im Hochgebirge" und die geplante Umsetzung erläutert:

Die Erwachsenen gehen mit den Kindern, nicht die Kinder mit den Erwachsenen!

Wanderung zum Eibsee

Gemeinsam wurde zuerst eine Eingehtour zum Eibsee unternommen, Tags darauf ging es in getrennten Gruppen in die "Leutascher Geister- und die "Partnachklamm".

Am nächsten Tag konnten Kinder und Erwachsene unter Anleitung erfahrener Übungsleiter den Aufstieg zu einem kurzen, leichten Klettersteig üben, während die "Profis" bereits über einen Klettersteig unterwegs waren. Nachmittags wurden Knoten geübt und ein einfacher "Flaschenzug" aufgebaut.

Abschleppübung

Die Wanderung mit einem erfahrenem Führer zum Naturschutzgebiet Friedergries war trotz des leichten Regens ein voller Erfolg (Bach stauen, eigene kleine Kunstwerke gestalten usw.).

Zum Osterfelder Kopf unterhalb der Alpspitze fuhren alle mit der Seilbahn. Von hier ging's weiter zum Klettergarten, wo Seile zum Toprop-Klettern eingehängt wurden. Vor allem die KID'S waren trotz des kühlen Wetters unermüdlich. Eine andere Gruppe ging über den Klettersteig zur Alpspitze. Die Ausdauerwanderer bewältigten den Abstieg durch die Höllentalklamm.

Klettern an der Alpspitz
Leutaschklamm

Am Abschlusstag fuhren alle zum Parkplatz "Ehrwalder Almbahn". Eine Gruppe bewältigte den Steig "Hoher Gang" zum Seeben See, der andere Teil wanderte von der Bergstation über die Seebener Alm ebenfalls zum Seeben See, gemeinsam stiegen sie zur Bergstation Ehrwalder Alm ab.

Es war eine sehr schöne, erlebnisreiche Woche mit neuen Erfahrungen für alle Teilnehmer.

Hans Stier (NF Mühlheim) & Klaus Arabin, Lena Fischer (NF Bad Vilbel)

Wikommen in Grainau
Gruppenbild vor der Jungbauernschule
Klettern am Osterfelder Kopf
auf der Alpspitz
Seeben See
Zugspitze